Ihr Exposé wurde heruntergeladen

Sie finden Ihr Exposé im Download Ordner Ihres Computers.
Bungalow in begehrtem Gewerbegebiet auf ca. 2.000 m² Erbpachtgrundstück in Münster-Nienberge
Kaufpreis 480.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de/4941e100-424d-11e9-8b04-06ecf2a1ba22/35738@4941e100-424d-11e9-8b04-06ecf2a1ba22@onofficeEstate/embedded_map

Bungalow in begehrtem Gewerbegebiet auf ca. 2.000 m² Erbpachtgrundstück in Münster-Nienberge

Hallen/Lager/Produktion in 48161 Münster / Nienberge

Baujahr1977
Wohnfläche204 m²
Grundstücksfläche2.074 m²
Nutzfläche62 m²
Zimmer6.00
Schlafzimmer3.00
Badezimmer1.00
Anzahl Wohneinheiten1.00
Gesamtfläche260 m²

Verklinkerter Winkelbungalow auf über 2.000 m² Grundstück
Im Gewerbegebiet Sessendrupweg in Münster-Nienberge wurde 1977-78 in massiver Bauweise ein ca. 260 m² großer und mit einem hellen Klinker verkleideter Bungalow errichtet. Ausgelegt war das Gebäude zunächst als Künstleratelier mit Werkstattbereich auf einem ca. 2.074 m² großen Erbpachtgrundstück. Der Wohnbereich umfasst heute 5 Zimmer mit einem ca. 70 m² großen Wohnzimmer mit Kamin und offenem Durchgang zum angrenzenden Esszimmer. Im Schlaftrakt befinden sich 3 Schlafzimmer sowie ein Badezimmer mit Badewanne und Dusche. Hinter dem Schlaftrakt liegt das ehemalige Atelier/Werkstatt, ein Büroraum mit ca. 57m² und der Heizungsraum.
Der Bungalow hat eine große, teilweise überdachte Terrasse mit südwestlicher Ausrichtung und einem offenen Kamin unter der Loggia. Im Gartenbereich beherrscht eine große Eiche die Szene, davor liegt ein Rasenbereich mit viel Auslauf für den Nachwuchs. Im Vorgarten stehen Rhododendren und Sträucher sowie ein paar große Bäume. Links vom Eingang gibt es eine Garage und Platz für weitere Pkw vor der Garage.
Das Objekt liegt im Gewerbegebiet Sessendrupweg, hier ist laut Bebauungsplan Nr. 306 offene Bauweise mit 2-geschossigen Gebäuden, Grundflächenzahl 0,8 sowie Geschossflächenzahl 1,6 zulässig. Auf dem Gartengrundstück könnte noch eine ca. 800 m² große 2-geschossige Halle mit Satteldach, Dachneigung 0° - 30° Grad errichtet werden. Auch für die Nutzung als Wohnimmobilie ist ein angemeldetes Gewerbe nötig.
Das Grundstück umfasst ca. 2.074 m² und ist ein Erbpachtgrundstück, die Erbpacht wurde 1976 begründet, der aktuelle Erbpachtzins beträgt 3.281,- € p.a.. Nach Auskunft des Erbpachtnehmers wäre der Erbpachtgeber bereit, im Verkaufsfall die Erbpacht vorzeitig zu erneuern. Diese wurde im November 2023 schriftlich bestätigt.

Objektdaten

Objekt ID
MI-13468_Gewerbe
Objektart
Hallen/Lager/Produktion
Nutzungsart
Gewerbe
Zimmer
6.00
Etagenanzahl im Haus
1.00
Wohnfläche ca.
204 m²
Grundstücksfläche ca.
2.074 m²
Nutzfläche ca.
62 m²
Hallenfläche
260 m²
Gesamtfläche ca.
260 m²
Zustand
Gepflegt
Baujahr
1977
Kaufpreis
480.000 €

Für den Käufer ist der Erwerb provisionsfrei

Energieausweis

Baujahr
1977
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas-Heizung
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis Wohnen
Mit Warmwasser
Ja
Energieeffizienzklasse
D
Gültig bis
30. September 2024
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergiebedarf
121.10 kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

Name
Herr Dipl. Kfm. Franz Janning
Firma
Möllerherm Immobilien GmbH & Co. KG
Adresse
Bördestraße 24
28717 Bremen
2569515

Registrieren und Exposé herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein oder vergeben Sie sich einen neuen PIN, falls Sie diesen vergessen haben.

Exposé anfragen (Registrieren & Exposé herunterladen)

Immobilie in "" bewerten lassen

Lage & Ausstattung

Lage

Gut erreichbare Lage am nördlichen Stadtrand von Münster
Nienberge ist ein Stadtteil am nördlichen Stadtrand von Münster mit ca. 6.500 Einwohnern sowie einer guten Infrastruktur. Gastronomie, Einkaufmöglichkeiten, Kindergärten, Schulen, Ärzte und Apotheken sind fußläufig erreichbar.
Die Großstadt Münster ist mit über 320.000 Einwohnern ein wichtiger Dienstleistungs- und Verwaltungsstandort und Sitz mehrerer Hochschulen. Wichtige Gerichte und Verwaltungseinrichtungen des Landes Nordrhein-Westfalen sind in Münster ansässig, darunter der Verfassungsgerichtshof und das Oberverwaltungsgericht. Die ehemalige westfälische Provinzialhauptstadt ist heute Sitz des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe sowie der Landwirtschaftskammer Westfalen-Lippe.
Münster ist seit dem Jahre 799 Bischofstadt mit einem herrlichen Dom und Sitz des Bistums Münster, mit dem staatlichen Gymnasium Paulinum beherbergt Münster das älteste Gymnasium Deutschlands, gegründet 798.
Münster ist das Zentrum des Münsterlandes in kultureller, geistiger und wirtschaftlicher Hinsicht. Universität und Fachhochschulen bieten über 65.000 Studenten Platz, damit ist Münster der drittgrößte Universitätsstandort im Lande. Die Uni ist über die gesamte Innenstadt verteilt, nirgends sonst sieht man so viele junge Leute im Stadtbild.
Umgeben wird Münster vom Münsterland mit einer überwiegend ländlichen Struktur, prägend sind besondere kulturlandschaftliche Merkmale wie die Wasserburgen und das oftmals anzutreffende parkartige Landschaftsbild.
Nienberge hat eine sehr guter Verkehrs-anbindung sowohl an die Innenstadt als auch an das Fernstraßennetz um Münster herum. Der Prinzipalmarkt, Münsters gute Stube, ist nur ca. 8 km entfernt. Mit dem Pkw ist die Innenstadt in ca. 10-15 Minuten erreicht, mit der Leetze (dem Fahrrad) in ca. 20-25 Minuten, ebenso die Westfälische Wilhelms Universität, die Landwirtschaftskammer Westfalen-Lippe oder die Uni-Kliniken. Zur A1 (Anschlussstelle Münster-Nord) Richtung Osnabrück oder Dortmund sind es ca. 2 km, die A43 Richtung Ruhrgebiet erreichen sie nach ca. 8 km. Auch mit dem Bus erreicht man Nienberge in kurzen Taktzeiten, zum Hauptbahnhof Münster sind es ca. 10 km.

Ausstattung / Energieausweis

  • Barrierefrei

- Großzügiger Bungalow mit ca. 200 m² Wfl. und ca. 60 m² Büro
- Grundstück ca. 2.074 m²
- Baujahr 1977
- Wohnfläche ca. 197 m²
- Nutzfläche/Büro ca. 63 m²
- Wohnbereich:
- Windfang 4 m²
- Diele 12 m²
- Gäste-WC 3 m²
- Wohnzimmer 71 m²
- Esszimmer 12 m²
- Küche 10 m²
- HWR 10 m²
- Flur 13 m²
- Schlafzimmer 1 18 m²
- Schlafzimmer 2 21 m²
- Arbeits-/Schlafzimmer 3 13 m²
- Badezimmer 11 m²
- Bürobereich:
- Atelier/Büro 57 m²

- Heizung 5 m²
- Fußböden in Windfang, Diele, Gäste-WC, Küche, HWR, Badezimmer: Fliesen
- Im Wohnzimmer, Esszimmer und Büro: Laminat
- In den Schlafzimmern: Teppich
- Raumhöhe ca. 2,60 m
- Flachdach komplett erneuert 2002
- EnV: 121,1 kWh/(m²*a) D Gas
- Garage mit elektrischem Tor
- Erbpachtgrundstück
- Erbpacht aktuell € 3.281,- p.a.
- Bodenrichtwert 70,- €/m² im Gewerbegebiet
- Das Objekt ist vermietet
- Nettokaltmiete 980,- € pro Monat
- Mietkaution 1.980,- €
- Grundsteuer B
- Messbetrag 203,85 €
- Hebesatz 510%
- Grundsteuer 1.039,64 p.a.
- Straßenreinigung: 472,68 € p.a.

Weitere Immobilien

    Leider konnten wir keine Immobilie finden.