Perfektes Einfamilienhaus mit traumhaftem Garten zum Modernisieren in Berkenthin
Kaufpreis 274.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

https://www.timum.de/4941e100-424d-11e9-8b04-06ecf2a1ba22/21237@4941e100-424d-11e9-8b04-06ecf2a1ba22@onofficeEstate/embedded_map

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

Perfektes Einfamilienhaus mit traumhaftem Garten zum Modernisieren in Berkenthin

Haus in 23919 Berkenthin

Wohnfläche150,00 m²
Grundstücksfläche839,00 m²
Zimmer5
Badezimmer2

Ein grundsolides und unverbautes Original aus den 70ern. Das modernisierungsbedürftige Haus wurde massiv gebaut und verfügt über ca. 165 m² Wohnfläche auf einem 879 m² Eigenland-Eckgrundstück. Das Haus präsentiert sich klassisch mit einer roten Klinkerfassade an den Giebeln und weißem Rauputz an den Längsseiten. Der aufwendig angelegte Garten hat die letzte Saison leider ein wenig Pflege vermisst. PKWs finden Platz in der seitlichen Garage, dem Carport oder auf der Außenstellfläche davor.

Die Immobilie punktet mit einer individuellen und sehr guten Zimmeraufteilung. Aus den aktuell 5 separaten Wohnräumen lassen sich ohne Probleme wieder 7 Zimmer herrichten. Im Dachgeschoss befinden sich zwei großzügige Räume, einer davon ist mit einer offenen Balkendecke mit Blick bis unter das Dach ausgestattet. Im trockenen Vollkeller ist ausreichend Abstellfläche und Platz für Hobby und Werkeln vorhanden.

Zum größten Teil ist das Haus noch originalgetreu und unverbaut im Stil der 70er Jahre gehalten. Der Grundriss ist aber auch für heutige Bedürfnisse nachwievor aktuell und die Grundsubstanz solide, massiv und gepflegt. Eine Modernisierung ist ohne Frage nötig. Der erste Schritt wurde mit Austausch der Heizungsanlage von Öl auf Gas bereits getan.

Weitere Infos entnehmen Sie gerne dem Ausstattungstext.

Objektdaten

Objekt ID
MI-6836
Objekttypen
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
5
Etagenanzahl im Haus
2
Wohnfläche ca.
150,00 m²
Grundstücksfläche ca.
839,00 m²
Kaufpreis
274.000 €

Für den Käufer ist der Erwerb provisionsfrei

Kontaktdaten

Name
Herr Roy Brinkmann
Firma
Möllerherm Immobilien - Büro Lübeck
Adresse
Fackenburger Allee 56
23556 Lübeck
383221
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein oder vergeben Sie sich einen neuen PIN, falls Sie diesen vergessen haben.

Exposé anfragen (Registrieren & Exposé herunterladen)

Lage & Ausstattung

Lage

Berkenthin befindet sich im Norden des Herzogtums Lauenburg zwischen Mölln und Lübeck. Die Gemeinde liegt malerisch am Elbe-Lübeck-Kanal, an dessen Ufern man herrlich Spazierengehen und Fahrradfahren kann.
Der schöne Dorfpark unmittelbar neben der Schleuse lädt mit zahlreichen Bänken und Rastplätzen zum Verweilen ein.

Durch den Ort führt die B 208, die Ratzeburg mit Bad Oldesloe verbindet. Ratzeburg erreicht man mit dem Auto in etwa acht Minuten, Lübeck und Mölln jeweils in einer knappen halben Stunde. Die Ostseeautobahn A 20 verläuft etwa acht Kilometer nördlich von Berkenthin.

Berkenthin erhielt 1974 die offizielle Bezeichnung "Ländlicher Zentralort". Der Ort bildet das Verwaltungs- und Versorgungszentrum für zehn umliegende Gemeinden. Die Grund- und Hauptschule Berkenthins wird auch von Schülern aus der Umgebung besucht. Das Gleiche gilt für den Kindergarten und das Sportzentrum, zu dem mehrere Sportplätze, Tennisplätze und eine Skaterbahn gehören. Dort befindet sich auch ein 200 Personen fassender Saal mit Gastronomiebetrieb, der für private Zwecke genutzt werden kann. Neben dem Turn- und Sportverein gibt es noch elf weitere Vereine im Ort, u. a. eine Schützengilde, einen Landfrauenverein und die Freiwillige Feuerwehr. Ein breites Kursangebot hält zudem die örtliche Volkshochschule bereit. Mehrere Supermärkte, eine Tankstelle, eine Apotheke und ein Kreditinstitut versorgen auch die Einwohner der Nachbardörfer.

Ausstattung / Energieausweis

- massiv gebautes solides Haus von 1976 mit Modernisierungs-Bedarf
- ca. 165 m² Wohnfläche
- ca. 839 m² Grundstück
- Gibelseiten Klinkerfassade, Längsfassade in Rauputz-Fassade
- Ruhige Ortskern-Lage mit Eckgrundstück, Sackgassenlage
- Garage und Carport + 3 Außenstellplätze
- aufwendig angelegter Garten, diese Saison leider nicht gepflegt
- Süd-West-Terrasse
- Gartenhaus
- Klettergerüst für Kinder

Erdgeschoss
- 5 separate Zimmer mit Option der Unterteilung in 7 Zimmer
- Stäbchen-Parkett im Wohnzimmer, Fliesen und Teppich in den restlichen Räumen
- separates Gäste-WC
- offenes Wohn-Esszimmer über Eck mit Austritt auf die Terrasse
- Drei-Adrige Elektrik (FI wäre möglich)
- Holzfenster und Holzeingangstür aus dem Baujahr
- Außenjalousien im Erdgeschoss (nicht alle Fenster)
- Vollbad im Erdgeschoss im Stil der 70er
- Einbauküche

Dachgeschoss
- offene Holztreppe ins Dachgeschoss und in den Keller
- 2 große Wohnräume, die ohne großen Aufwand in weitere Zimmer unterteilt werden können
- teilweise offene Balkendecke bis unters Dach im großen Wohnraum
- separate Einbauküche
- weiteres Duschbad
- Dachflächenfenster

Kellergeschoss
- Vollkeller mit 4 separaten Räumen und ausreichend Abstellfläche und Waschmaschinenanschluss
- trockener Vollkeller bis auf eine Ecke, an der das Fallrohr undicht ist
- neue Gasbrennwertheizung (Wolf, Baujahr: 2018) inkl. sanierter Schornstein mit Verkleidung
- ehemalige Öltanks wurden bereits ausgebaut

Baujahr
1976
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Energieausweistyp
Endenergiebedarf
Mit Warmwasser
Ja
Energieeffizienzklasse
D
Gültig bis
24. Oktober 2019
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
129.00 kWh/(m²·a)