Moderne Wohnung mit Weitblick – in der ‚Stadt der kurzen Wege‘
Kaufpreis 190.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

https://www.timum.de/4941e100-424d-11e9-8b04-06ecf2a1ba22/21333@4941e100-424d-11e9-8b04-06ecf2a1ba22@onofficeEstate/embedded_map

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

Moderne Wohnung mit Weitblick – in der ‚Stadt der kurzen Wege‘

Wohnung in 22850 Norderstedt

Wohnfläche47,50 m²
Zimmer1.5
Badezimmer1

Mit Weitblick über Grünanlagen
Das Hochhaus wurde 1970 mit einer Tiefgarage errichtet, ein Park beginnt unmittelbar hinter der gepflegten Wohnanlage. Beide Zimmer der 1,5-Zimmer-Wohnung im 6. Stock sind ebenso wie die langgestreckte Loggia der Nachmittags- und Abendsonne zugewandt. Von dort oben haben Sie nicht nur in den Feierabendstunden einen schönen Weitblick über die angrenzenden Grünanlagen. Die geschickte Raumaufteilung ermöglicht eine optimale Ausnutzung der zur Verfügung stehenden Wohnfläche von etwa 47,5 m². So ist die kleine Küche mit der modernen Einbauküche direkt vom Wohnraum aus zugänglich, gleiches gilt für das Schlafzimmer. Zwei Multimediadosen im Wohnzimmer gewähren im Prinzip grenzenlosen Zugang ins Internet und zu allen TV- Kanälen. Darüber hinaus kann über diese Verbindung der Videoüberwachte Eingangsbereich ohne nennenswerten Zeitverlust eingesehen werden. Zudem gibt es noch eine Gegensprechanlage. Neuwertiges Laminat in Buchenoptik ist in beiden Zimmern verlegt, während die Küche, der Flur und das Bad sowie der in der Wohnung befindliche separate Abstellraum mit Bodenfliesen versehen sind. In dem in hellem, freundlichen Ton gehaltenen Wannenbad lässt sich außerdem eine Waschmaschine stellen. Eine Abstellkammer bietet praktischen Stauraum. Ein auf derselben Etage der Wohnung zugeordneter abschließbarer Bodenraum bietet zusätzlich praktische Lagerfläche.

Sowohl die Außenstellplätze als auch die Stellplätze in der Tiefgarage stehen im Gemeinschaftseigentum, wobei die Vermietung über die Hausverwaltung erfolgt. Die Anmietung für 10,- € ( Außenstellplatz) bzw. 30,-€ ( Tiefgaragenstellplatz) monatlich ist lediglich eine Option und keine Pflicht für den Wohnungseigentümer. In dem gegenwärtigen Hausgeld in Höhe von 148,- € sind jene 10,- € bereits enthalten. Den Bewohnern stehen ein Waschraum mit Geräten von MIELE, mehrere Trockenräume sowie mehrere Fahrradräume zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung. Ein Highlight ist die hauseigene Sauna.

Objektdaten

Objekt ID
MI-6874
Objekttypen
Wohnung
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
1.5
Etage
6. OG
Wohnfläche ca.
47,50 m²
Käuferprovision
6,25% Provision inkl. gesetzlicher MwSt.
Kaufpreis
190.000 €

Kontaktdaten

Name
Herr Detlev Delfs
Firma
Möllerherm Immobilien - Büro Hamburg
Adresse
Eppendorfer Weg 5
20259 Hamburg
379621
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein oder vergeben Sie sich einen neuen PIN, falls Sie diesen vergessen haben.

Exposé anfragen (Registrieren & Exposé herunterladen)

Lage & Ausstattung

Lage

Wohnen in einer verkehrsberuhigten Straße mit guter Erreichbarkeit
Norderstedt liegt im Süden von Schleswig-Holstein und ist mit 75.000 Einwohnern die fünftgrößte Stadt in Schleswig-Holstein. Die unmittelbare Nähe zu Hamburg und der Anschluss zur Autobahn A7 sind wesentliche Standortvorteile. Auch die Landeshauptstadt Kiel erreicht man in nur rund 50 Autominuten. Norderstedt ist in das Nahverkehrsnetz des Hamburger Verkehrsverbundes eingebunden.
Als „Stadt der kurzen Wege“ sind in Norderstedt Geschäfte, Ämter und medizinische Einrichtungen zentral angesiedelt. Neben kulturellen Veranstaltungen wie Theater, Konzerte und Kino können Freizeitaktivitäten im Arriba-Sport- und Freizeitbad oder auf einem der vielen Rad-, Rund- und Reitwege im Rantzauer Forst nachgegangen werden. Es existieren mehrere Sportvereine, welche eine Vielfalt von unterschiedlichen Sportarten anbieten. Dazu gehören auch Tennisanlagen und mehrere Reitställe. Sogar eine Wasserskianlage und ein Freibad werden in Norderstedts Stadtpark mit dem Stadtparksee betrieben.
Bei Garstedt handelt es sich um einen sehr alten Siedlungsraum, der zum ersten Mal um 1370 urkundliche Erwähnung fand. Die Entwicklung von einer bis dato ländlich geprägten Gemeinde zu einer Stadtrandgemeinde vollzog sich nach der Errichtung der U-Bahnstation Ochsenzoll und des Flughafens Fuhlsbüttel und nahm eine weitere sprunghafte Entwicklung nach der Eröffnung der U-Bahnstation Garstedt und des HEROLD-CENTERS.
Die Wohnung befindet sich in einer verkehrsberuhigten Wohnstraße in Garstedt, lediglich
fünf Gehminuten vom HEROLD-CENTER und vom Wochenmarkt entfernt.
Mit der U1 sind Sie in vier Minuten am Norderstedter Rathaus und in 30 bis 35 in der Hamburger Innenstadt. Der Flughafen ist in 10 bis 15 Minuten erreicht. Zur nächsten Anschlussstelle der A7 ist es eine Autofahrt von ca. sieben Minuten. Eine Park- und Grünanlage beginnt gleich hinter der Wohnanlage.

Ausstattung / Energieausweis

Ein gepflegtes Hochhaus mit energetisch sanierten Außenfassaden
- 1,5-Zimmer-Wohnung (ca. 47,5 m²)
- 6. Obergeschoss
- zwei Fahrstühle
- Wohnraum mit Ausgang auf die langgestreckte Loggia
- überdachte, nach Westen ausgerichtete Loggia mit Blick über Park- und Grünanlage
- moderne Einbauküche mit Herd, Backofen (mit pulverbeschichteten Alublechen), ohne Kühl-/Gefrierkombination
- neuwertiges, hell gefliestes Wannenbad mit Waschmaschinenanschluss
- 1 auf derselben Etage der Wohnung zugeordneter abschließbarer Bodenraum
- Laminat in Buchenoptik in beiden Zimmern, Fliesen in der Küche, im Bad, im Flur sowie dem vorgenannten Abstellraum
- Kabel-TV
- Gegensprechanlage und Videoüberwachter Eingangsbereich
- 2 Multimediadosen im Wohnzimmer (u.a. zu diesem Zweck installiert)
- Fernwärme: Heizanlage von 2000
- gemeinschaftliche Sauna
- Außen- und Tiefgaragenplätze stehen im Gemeinschaftseigentum, Vermietung erfolgt über den Verwalter für 10,- € bzw. 30,-€ pro Monat
- Anmietung eines Stellplatzes, kann, muss aber nicht erfolgen
- gegenwärtiges monatliches Hausgeld: 148,- € inkl. Miete für einen Außenstellplatz
- gemeinschaftlicher Waschraum mit Geräten von Miele
- mehrere Trockenräume
- gemeinschaftlicher Fahrradkeller mit Außenzugang
kürzlich vorgenommene Modernisierungsmaßnahmen:
- Außenfassade energetisch saniert
- Balkone neu gestrichen

Heizungsart
Fernwärme
Energieausweistyp
Endenergiebedarf
Gültig bis
6. Juni 2018
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
124.00 kWh/(m²·a)