Ihr Exposé wurde heruntergeladen

Sie finden Ihr Exposé im Download Ordner Ihres Computers.
Wer weckt Dornröschen? Sanierungsbedürftiges - denkmalgeschütztes Bauernhaus
Kaufpreis 185.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de/4941e100-424d-11e9-8b04-06ecf2a1ba22/29703@4941e100-424d-11e9-8b04-06ecf2a1ba22@onofficeEstate/embedded_map

Wer weckt Dornröschen? Sanierungsbedürftiges - denkmalgeschütztes Bauernhaus

Haus in 19243 Wittendörp OT Dodow

Baujahr1850
Wohnfläche105 m²
Grundstücksfläche2.979 m²
Nutzfläche171 m²
Zimmer6.00
Anzahl Wohneinheiten1.00

Bevor Sie in Ihr neues Zuhause einziehen können, ist ein erheblicher Sanierungsstau zu bewältigen, der auch hohe Investitionen erfordert. Da es sich um ein Denkmal handelt, sind bei der Außenhülle des Gebäudes die Vorgaben des Denkmalschutzamtes zu berücksichtigen. Es wird ein Liebhaber als Investor gesucht, der über das nötige Eigenkapital verfügt, um die nötigen Sanierungsmaßnahmen stämmen zu können.
Da es sich um ein Denkmal handelt, können denkmalrelevante Investitionen über einen Zeitraum von 12 Jahren zu 100% abgeschrieben werden. Details besprechen Sie bitte mit ihrem Steuerberater.

Das große Hallenhaus besteht im Erdgeschoss aus einem Wohntrakt mit heute ca. 105 m², alten Stallungen (ca. 170m²) und einem heute noch nicht ausgebauten Heuboden.

Sanierung-Schritt 1:
Im ersten Schritt bietet es sich an, die Außenfassade, das Holzständerwerk und eventuell auch das Dach zu sanieren. Bei diesen Maßnahmen sind die Vorgaben der Denkmalschutzbehörde zu beachten. Auch den Wohntrakt könnte man in den Sanierungs-Schritt 1 mit einbinden.

Sanierungs-Schritt 2:
Im zweiten Schritt kann man auch die Stallung in den perfekten Wohnraum verwandeln.

Sanierungs-Schritt 3:
Die dritte Phase umfasst, wenn dann noch Geld und Motivation vorhanden ist, die Sanierung des kompletten Heubodens.

Das Hallenhaus war Bestandteil der Masterarbeit von Frau Alina Jung, der ehemaligen Nachbarin (Wassermühle) und heute erfolgreiche Innenarchitektin in München. Einige Visionen von ihr finden Sie in diesen Zeichnungen.

Objektdaten

Objekt ID
MI-10916
Objektart
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
6.00
Wohnfläche ca.
105 m²
Grundstücksfläche ca.
2.979 m²
Nutzfläche ca.
171 m²
Baujahr
1850
Kaufpreis
185.000 €

Für den Käufer ist der Erwerb provisionsfrei

Energieausweis

Energieausweistyp
es besteht keine Pflicht!

Kontaktdaten

Name
Herr Constantin Decker
Firma
Möllerherm Immobilien GmbH & Co. KG, Geschäftsführerin Annegret Möllerherm
Adresse
Eppendorfer Weg 5
20259 Hamburg
1868373

Registrieren und Exposé herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein oder vergeben Sie sich einen neuen PIN, falls Sie diesen vergessen haben.

Exposé anfragen (Registrieren & Exposé herunterladen)

Immobilie in "" bewerten lassen

Lage & Ausstattung

Lage

Dodow ist ein Ortsteil der Gemeinde Wittendörp, gelegen zwischen Zarrentin am Schaalsee und Wittenburg. Es liegt im Landkreis Ludwigslust unweit der Autobahn A24. (Mecklenburg-Vorpommern).
Dodow war seit 1245 Kammergut der Bischöfe von Ratzeburg. Seit 1700 befand sich dort ein Rittergut. Neben dem Bauernhaus befindet sich das Restaurant Waidblick und ein Kindergarten ist auch nicht weit entfernt.

Entfernungen zu den Metropolen:

Schwerin 30 km
Wismar 52 km
Lübeck 60 km
Hamburg 81 km
Rostock 116 km
Berlin 215 km

Das große Hallenhaus war früher Bestandteil des Gebäudeensembles der Wassermühle in Dodow, bestehend aus der Wassermühle selber, einem Stallgebäude und dem heute zum Verkauf stehenden großen Bauernhaus.
Die Wassermühle wurde durch die Strömung des Flüsschens Schilde betrieben. Das idyllische Gewässer grenzt ebenfalls direkt an das Grundstück des Bauernhauses.

Ausstattung / Energieausweis

Was wurde schon gemacht
- neue ZWEI-Kammer-Biokleinkläranlage auf dem Grundstück.
- im Anschluss an die Kläranlage gibt es eine Sickergrube
- Gasheizung von 1992
- Zweifach-Verglasung an der Giebelfront zu Straße
- Teilweiser Austausch der Fachwerkbalken

Weitere Immobilien

  • In Vorbereitung
    31319 Sehnde | Haus Reihenendhaus mit Entwicklungspotenzial
  • In Vorbereitung
    Moellerherm Immobilien - Immobilienangebot - Kiel - Alle - Handwerker aufgepasst! Modernisierungsbedürftiges Reihenendhaus in Kiel-Elmschenhagen
    24147 Kiel | Haus Handwerker aufgepasst! Modernisierungsbedürftiges Reihenendhaus in Kiel-Elmschenhagen
  • In Vorbereitung
    28207 Bremen / Hemelingen | Haus Stylisches Einfamilienhaus mit großer dachterrasse und verwunschenem Garten in Bremen-Habenhausen
  • 23566 Lübeck | Haus Ein neues Heim für die Familie mit viel Platz in beliebter Lage von Lübeck- St. Gertrud
  • 23570 Lübeck / Travemünde | Haus Attraktives Einfamilienhaus - in begehrter Lage von Travemünde auf Erbpachtgrundst. mit Kaufoption
  • 25704 Epenwöhrden | Haus Top saniertes Einfamilienhaus mit Aus-/ Anbaureserve in bester Feldrandlage in Epenwöhrden
  • 24340 Eckernförde | Haus Naturnahe Ruheoase - Einfamilienhaus in Eckernförde
  • 23942 Dassow / Rosenhagen | Haus Hochwertiges Feriendomizil- nur 400m zum Strand in Rosenhagen
  • 23669 Timmendorfer Strand | Haus Zu Fuß zum Strand - Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in beliebter Wohnlage von Timmendorfer Strand
  • 13125 Berlin / Karow | Haus Wunderschönes modernes Einfamilienhaus mit Garten & vielen Zimmern im ruhigen gediegenen Karow