Mitarbeiter Steckbrief
Kai Massoumi

„Wir leben genau das, was wir an Leistung anbieten.“
Kai Massoumi, Immobilienmakler und Teamleiter Berlin

Immobilienmakler Berlin Tegel

Bei Möllerherm Immobilien seit: 2020

Hobbys: Mein Garten, Motorrad fahren und Sport

Wie sieht deine persönliche Traumimmobilie aus?
Ein Haus am Wasser mit direktem Wasserzugang ist schon was Feines😁

Dein ganz persönlicher Tipp für die kleine Auszeit im hektischen Makler-Alltag? Eine kurze Auszeit bei einem Kaffee in der Sonne ist der Seele Segen.

Wie dürfen wir uns einen ganz normalen Arbeitstag vorstellen?
Unser Arbeitstag ist sehr bunt und komplex, von den tagesgeschäftlichen Arbeiten wie E-Mails, Telefonate, Anzeigen bearbeiten im Büroalltag kommen die Besichtigungen, Begehungen, Einwertungen dazu, die vor Ort an den Immobilien stattfinden. Ein spannender, sehr abwechslungsreicher Beruf mit vielfältigen Aufgaben. Wer schon einmal eine Brauerei oder Kaserne konzipiert hat, erahnt die wunderbare Komplexität.

Hattest du diesen Berufswunsch schon immer? Wie ist es dazu gekommen, dass Du jetzt im Immobilienbereich arbeitest?
In den Beruf bin ich tatsächlich per Zufall „reingerutscht“, als Techniker habe ich die Abläufe einer Hausverwaltung im Bereich von Commercial Immobilien digitalisiert. Das ist 25 Jahre her, seitdem bin ich von meinem Beruf jeden Tag wie elektrisiert.

Was gefällt dir an Möllerherm Immobilien?
Die persönliche Beratung der Kunden. Unser Unternehmen ist in seinen Strukturen und Abläufen komplett digitalisiert. Was, meines Erachtens bleibt, ist der persönliche Kontakt zu Eigentümern und Kaufinteressenten. Man trifft eine solche Entscheidung 1x im Leben, die erfordert Sicherheit, Vertrauen und professionelle Begleitung eines sehr komplexen Vorganges. Die Professionalität und persönliche Begleitung garantieren wir – Innen, wie außen. Wir leben genau das, was wir an Leistung anbieten.

Lieber Möllerherm Sommerfest oder Weihnachtsfeier? Und warum?
Sommerfest und Weihnachtsfeier. Ein Sprichwort sagt, man erkennt das Glück und die Zufriedenheit eines „Volkes“ anhand der Anzahl der Feiertage😉